Rudi's Motorradtouren
Google
Web motorradrudi.info

Sonthofen - Bodenseerunde - Mainau

kurze Tourenbeschreibung/Streckencharakteristik

Schon seit Jahren ist die Insel Mainau für uns immer wieder ein Tourziel, welches wir gerne ansteuern!

Im Laufe der letzten 12 Monate warem wir mehrfach dort und ich habe deshalb einen Tourvorschlag ausgearbeitet, der, mit vielen Bildern untermalt, die Schönheit dieser Insel, aber auch sonstiger Sehenswürdigkeiten entlang der Strecke, darstellt.

Hauptziel dieser Tour ist daher die Insel Mainau! Wie die Fotos zu dieser Tour zeigen, ist die Insel Mainau immer eine Reise wert! Von Ende März bis Ende Oktober bieten sich dem Betrachter immer wieder neue Einblicke in die Blüten- und Pflanzenwelt: zu Beginn die beeindruckende Tulpenschau und das Orchideenhaus beim Schloss, dann der Rhododendron und die Rosen, später die vielfältige Dahlienschau. Dazu während der gesamten Saison das Schmetterlingshaus und viele andere Blüten und Blumen – einfach schön!
Dazu lässt sich ein Besuch beim Affenberg Salem (Freigehege mit Berberaffen, sowie viele Störche) integrieren. Sehenswert sind ebenfalls Meersburg, Überlingen, Konstanz und das Wandrelief am Rathaus von Ludwigshafen am Bodensee.

Die Tour führt vorwiegend auf wenig frequentierten Strecken zunächst von Sonthofen aus über den Riedbergpass nach Hittisau. Von dort weiter über Egg, Schwarzenberg und das Bödele nach Dornbirn. Dann weiter Richtung Lustenau. Über die Schweizer Grenze nach Au. Dort – im Kreisverkehr geradeaus – weiter hinauf nach Schachen und Oberegg. Hier zweigt die Strecke hinauf nach St. Anton links ab. Oben bietet sich ein herrlicher Blick hinab ins Rheintal und nach Altstädten sowie auf der anderen Seite zum Bodensee.
Weiter führt die Tour über Trogen nach St. Gallen. Dort der Ausschilderung nach Wittenbach folgen. An Amriswil vorbei geht’s weiter nach Kreuzlingen und quer durch Konstanz zur Insel Mainau.

Nach dem Besuch der Insel Mainau (Dauer ca.2 ½ Std.) geht’s weiter über Dettingen Richtung Bodman und dann weiter nach Ludwigshafen. Hier ist das Relief am Rathaus einen Besuch wert! Über Überlingen führt der Weg dann weiter nach Salem. (Alternativ zur Fahrt über Ludwigshafen lässt sich Salem auch mittels Fähre (Konstanz – Meersburg) erreichen.) Vor dem Ort zweigt eine kleine Straße nach rechts Richtung Affenberg ab. Wenn noch Zeit genug vorhanden ist, sollte ein Besuch erfolgen! Über Deggenhausen führt die Tour nach Oberteurigen und Meckenbeuren. Von dort über Tettnang weiter Richtung Wangen. Kurz vor dem Ort geht’s rechts ab nach Hergatz. Über Opfenbach und Heimenkirch geht’s nach Steinegaden und Röthenbach. Weiter schließlich über Siberatshofen und Missen nach Immenstadt und zurück nach Sonthofen.
Gesamtstrecke ca. 300 km


Unterkunftsempfehlung:
Hotel Schwarzer Adler (Tannheim), Gasthof "Zum Grüntenblick" (Agathazell), Landhotel Albrecht (Missen-Wilhams )

Italien: Hotel Cristallo (Levico Terme)

Alpentops.de - TOP Alpen-Sites