Rudi's Motorradtouren
Google
Web motorradrudi.info

1. Reisetag - Donnerstag, 07.08.14

Nach der Übernachtung in City Camping Hjoerring Dänemark ging es um 7:30 Uhr los, da wir um 8:00 Uhr beim Check-In für die Fähre sein mussten.

Pünktlich um 08:30 Uhr begann dann das Verladen der Fahrzeuge. Abfahrt war um 09:30 Uhr. Die Fähre MS Stavangerfjord wurde erst 2013 fertiggestellt.

Bei schönstem Wetter verlief die Überfahrt ruhig und ereignislos und wir trafen um 14:00 Uhr in Langesund ein. Die Hafeneinfahrt war schon beeindruckend und Langesund erstrahlte im hellen Sonnenschein.

Für den 1. Tag hatten wir uns nur ein kurzes Stück Weg ausgesucht. Über die "E18" ging es zunächst Richtung Arendal. Bei Akland bogen wir nach links ab und kamen nach insgesamt 81 km nach Sandnes zum Sorlandet-Feriesenter am Sandnesfjord.

Hier fanden wir eine kleine aber feine Hütte vor!

Sauber und zweckmässig eingerichtet, dazu nicht weit zu den Sanitäreinrichtungen. Preis 420 NOK (1 € entspricht ungefährt 8 NOK).

Wir waren sehr zufrieden und können diesen Campingplatz nur weiterempfehlen.

 

Die Tour des 1. Tages!

 

 

Weiter geht's zum 2. Tag der Reise

 

 


Unterkunftsempfehlung:
Hotel Schwarzer Adler (Tannheim)

Italien: Hotel Cristallo (Levico Terme)