Rudi's Motorradtouren
Google
Web motorradrudi.info

Schweiz 2007 - Ins Berner-Oberland

kurze Tourenbeschreibung/Streckencharakteristik

Das Berner-Oberland ist einfach ein herrliches Fleckchen Erde!
Bei dieser Tour liegt der Schwerpunkt deshalb eindeutig auf der Landschaft! 

Die Strecke führt zunächst entlang des Brienzersee‘s nach Interlaken. Nach Süden abbiegend geht es hinauf nach Grindelwald. Vor dem Ort ist rechter Hand die Eiger-Nordwand zu bewundern – einfach beeindruckend!! Weiter hinauf geht es zum Fuß des oberen Grindelwaldgletschers. Hier endet die Straße für den öffentlichen Verkehr – weiter geht’s nur mit Bussen. Nach dieser Stippvisite geht es zurück ins Lauterbrunnental. Richtung Lauterbrunnen und weiter nach Stechelberg. Wenn noch genügend Zeit ist, lohnt sich ein Besuch der Trümmelbach-Wasserfälle. Zurück nach Interlaken geht es zunächst Richtung Beatenberg. Kurz danach zweigt der Weg nach rechts Richtung Habkern ab. Am Ortseingang geht links eine kleine Mautstraße ab (Ausschilderung "Bort"), die herrliche Blicke auf das Dreigestirn des Berner-Oberlandes (Eiger, Mönch und Jungfrau) freigibt. Durch Beatenberg führt der weitere Weg nach Sigriswil. Dort rechts ab Richtung "Schwanden". Der weitere Tourverlauf über Meiersmaad (ein paar Kilometer hinter dem Ort geht es rechts ab Richtung "Horrenbach") und Eriz ist sehr schmal aber äußerst reizvoll. Über den Schallenberg (1167 m) und Escholzmatt gelangen wir schließlich noch zum Glaubenbüelenpass (1611 m) – ebenfalls recht schmal aber mit tollen Tiefblicken auf den Sarnensee. Im Tal angelangt geht es rechts ab zum Lungernsee und schließlich über den Brünigpass (1008 m) zurück nach Meiringen.


Unterkunftsempfehlung:
Hotel Schwarzer Adler (Tannheim), Gasthof "Zum Grüntenblick" (Agathazell), Landhotel Albrecht (Missen-Wilhams )

Italien: Hotel Cristallo (Levico Terme)

Alpentops.de - TOP Alpen-Sites